Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel TuS Finkenbach/Waldgrehweiler: Torverhältnis von 39:1 nach drei Spielen

TuS-Spielertrainer Silas Schlemmer (rechts).
TuS-Spielertrainer Silas Schlemmer (rechts).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In gleich zwei Staffeln der C-Klasse Kaiserslautern-Donnersberg dominieren bislang die Teams des TuS Finkenbach/Waldgrehweiler. In drei Ligapartien erzielten die Spieler der beiden Trainer Silas und Gerno Schlemmer 39 Tore. Jens Werrmann, Sportlicher Leiter des TuS, blickt optimistisch in die Zukunft.

Oft bekommen Fans und Anhänger von C-Klasse-Teams Sonntag für Sonntag fußballerische Magerkost geboten. Nicht so die Zuschauer des TuS Finkenbach/Waldgrehweiler. „Die ersten Spiele sind für

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nsu hres tug ale.genuf rDe sphcrnAu ndu asd eilZ sit es eabr cuah znag arkl, itm dre eensrt sahactMnfn den Aseiftug zu qi&ch,euerndlore; satg red Silertohpc tieLer sde STu, Jesn Waerm.nrn

,oKsiur eiwl s&lairlz;uemug&s;t ,ntesel i,ts ssad solohw die eerts lsa ahcu die iteezw haMnntasfc esd mneaiegelh gitielsrnszeiBk in rde sel-CKas petlsi. ieD ntutrvgrZeetewi eght ni rde K-esCsal l/KsoitnenDraburreseerngas &;dumSlu na den Strt,a dei ;rod&qetd;usu&olqEb hieengng ni dre eanrepllla ofNe.tsafdlr Da se eid enrRlguaie dse scesudhwnlmutt&euSde; lsalbbvr;dzi&gelnsaFue WS(FV) nhcit endras ,uneslsza knltmueo;nn& stselb im aFlel ieern poiesDatpecfhslrmte hcnti ideeb sMaahefntnnc g.asfntiuee D;drbu&eoq skuoF geilt hdlaebs ,rfuaad mti dre Esnetr tig.nfusaezeu laarlelP nwolel irw areb acuh tmi der wetnZie oVgllas geebn ndu erewnd sidee uahc emrmi edreiw itm lrienepS dre rnEset str,oq&;mntuutdz;l&uleneu amthc nreWmarn .lakr

dicrheqeztduA;lgusr;n&oloib&e dmsqf;lsatoadKaecurshaD& red TSu unltmneigsda,ei;&g enho ie,tenlfgicrprsamneeashStp gra zewi sretak tnaMcehsannf slteenl aknn, arw &f;murul die ocnwaehVlntitrre

x