Göllheim/Münchweiler Puppentheater: Rotkäppchen kommt nach Göllheim und Münchweiler

Der Puppenpalast spielt Rotkäppchen.
Der Puppenpalast spielt Rotkäppchen.

Puppenspieler Michael Henne macht mit seinem Puppentheater an zwei Stationen im Donnersbergkreis Halt. Los geht es am Mittwoch, 28. Februar, im Haus Gylnheim in Göllheim, am Freitag, 1. März, kommt der Puppenpalast ins Bürgerhaus nach Münchweiler.

Seit 22 Jahren ist Henne mit seinem Theater unterwegs, hat mehr als 4000 Vorstellungen in Deutschland gegeben. In Göllheim und Münchweiler führt er das Märchen Rotkäppchen von den Gebrüdern Grimm auf. Das Stück dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet. Nach der Show besteht die Möglichkeit für Fotos mit den Puppen.

Die Vorstellungen beginnen jeweils um 16 Uhr. Der Eintritt beträgt 11,50 Euro, ermäßigt 10,50. Für Kinder unter zwei Jahren kostet die Aufführung sechs Euro. Karten gibt es an der Tageskasse oder im Vorverkauf per E-Mail an HenneShow@gmx.de.

x