Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Nur die HR-Herren überzeugen zum Abschluss und steigen auf

Ein starkes Team: Die HR-Herren spielen kommende Saison in der Bezirksliga.
Ein starkes Team: Die HR-Herren spielen kommende Saison in der Bezirksliga.

Die Pfalzligadamen der HR Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim erwischten bei der HSG Dudenhofen/Schifferstadt einen rabenschwarzen Tag. Sie unterlagen mit 18:43 (7:23) und bleiben Zehnter. Besser machten es die HR-Herren. Sie gewannen ihr letztes Saisonspiel in der Kreisklasse A1 beim TV Rheingönheim souverän mit 37:28 (15:12).

Zum Rundenabschluss zeigten sich die „Nordpfälzer Wölfe“ von ihrer besten Seite und erzielten mit 37 Treffern ihre Saisonbestleistung. Ein Dutzend Tore ging alleine auf das Konto

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nvo lNiacs .urBton &o;rEbduq aht rov laeml ni red entiwez tebzaliH rhucd ,ueialEnnf hauc im m,lu&cam;uurRk o;n&ceulhms Treo l,e&qliuoterz;d ltebo Trnraie annesoJh inFck. nortuB telebjebu chna emd enewthiesSecl ktsaer neun e.ffeTrr

cnFki elegfi ersnsbdeo sad edluigdeg iltisPsoioe

x