Offenheim RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Chance für Forsthaus Vorholz?

Blick über das leere Kneippbecken zum Forsthaus.
Blick über das leere Kneippbecken zum Forsthaus.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mehr als 15 Jahre stand die ehemalige Gaststätte Forsthaus Vorholz im Wald zwischen Orbis und Offenheim, die auch viele Bürger aus dem Donnersbergkreis als Ausflugsziel kannten und schätzten, leer und gammelte vor sich hin. Daran könnte sich schon bald so einiges ändern: Die Verbandsgemeinde Alzey-Land hat Pläne damit.

Es ist schon lange ein eher melancholisch stimmender Anblick: Das 1807 erbaute und inzwischen mehrfach erweiterte Forsthaus Vorholz, mitten im Wald in der Nähe von Orbis, aber bereits

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

auf rihresnh,chsesie lm;ui&aclmhn Ofehfmerne,i g.kuGenram roV lalem ernuteAl;&lm uf&deltu;mr se las ahsGuast udn kuaflsouslglA hcon gut ni riunnrneEg s.eni

iDe seaGitromno gba es ibs Afagnn edr ulerlehjaNr hads;n& imt l&oe;munhH ndu fneiTe udn nUrht.nngceubeer 0052 deurw das enAesnw twrztasrsengeevgi dun ovn menie trnimaaPvn sau fmOeefnhi m;bn&nru,emlomeu edr zn;tcmahsu&ul lt(ua ineegen g,Abanne die EAILFZHPNR bcetirehte 2700) drnu niee olniiMl Eour ctehni.nesetik Er hteta masadl ;oglirez&sg anemPl&u:;l hncSo mi ahJr fraa,ud aosl 0,082 etlslo ide nnuaSgeir bassesoenhgcl iens ds&h;na imt ee,egztrMi &iBekelur;amc nud leighc ivre grehtancominsso eBrtnebie imt latPz ;lmr&ufu iensmestnd 502 um;tsleaG& lsup reFhuic.eseen 15 eeun aesrlpm&t;euzlAbti stnlole teteeshnn. iabeD ilbeb se dnan grlldeansi. asD oetirbaimtien heanrboV bbeil tntmie ni der unignvRroee ksc.enet

Auch das nbekenpeipcK tsi zlrie&sg;ua erieeedBNecubgtetk lfca&;heDnmuaclh esaenkontirtr etdiesm mti bnotmcesekedo ,gZeenil frihsc uteerutpaszgeh und vgueetfr Saeansdtefisndasn dwrenu ovn cruhwsBke ue&ehcwbul,u;rmrt iehnrt dne Fnsrente hherct

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x