Kirchheimbolanden RHEINPFALZ Plus Artikel Munteres Crossover-Programm mit dem Streichtrio Animado

Trio Animado im Blauen Haus (von links): Barbara Marsch, Irene Brewi-Grote und Katrin Heller.
Trio Animado im Blauen Haus (von links): Barbara Marsch, Irene Brewi-Grote und Katrin Heller.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Musik kann auf unterschiedliche Weise Publikum mitnehmen. Dies ist mit seinen Stücken am Samstagabend im Blauen Haus auf dem Weierhof dem Trio Animado gelungen. Klassik und Tango Nuevo hinterließen einen positiven Eindruck.

Einige bekannte Melodien, einiges an weniger häufig dargebotenen Werken, ein Crossover-Programm, das Elemente aus Klassik, Jazz, Folk und Tango Nuevo enthielt, boten die drei Musikerinnen mit Flügel,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

llFemo&;ut nud oolnle.oilVc lpeg,udngU heno ehjclegi &mlVnutra;ekrugs, snegeweani auf ied mammuerlsskahekici sBsia - dsa eu&onnlK;mn red siizennMeeudr - sti eni urucsdha nszu;erlugbemeude& enorztK edntt,asnen dem drnallseig red etelzt Fuken ehf,tle mu das umilbuPk ;li&zcmhagunl itlie;guezrm.i&nzs eDi uscehBre mi lnaBeu uHas on;emge&hlurt weurmglb;indeu&e red Gnaeetnrio mi hecgtonsefrtirt tAlre ,na niehn hnices dre Abdne tug zu ngl.leaef

ritKna eHlrel l)F(;,m&oulet Babarar rscahM llVo)n(elocoi dnu rInee GeBrot-weir le)lF;(gmuul& noetb neeni ,mMiskuix dre chsi na ihren Vreleionb eror.tntieei Dei pegodanusainkMimn;lug& sau edm Renmha-Ru-aiMni uzeentrsiim uaf chhiectsn hmoeh ,Nevuia kennnot ibe ntoint,noIa mugeztsnU dnu ucrdh asd nuuln;&lfhmEei ni dei reekW ue&mebn.uzuger;l Dei ngtgsrBeuiee ufurm&l; dei skiMu raw uz eslp&numu;r ;ds&nha bo se shic um imetonoiKosnp wei eid ndaPv;&uaqlod&obqu;e op. 50 nvo Gbelrai aFtr&uc;eaue dore mu wrnegei naeebntkn m;zeStula& usa rde Sbouiudq&te; u&Altnd;oeiqqu ovn hnJo titrRe &t(l;elFuom ndu valirK)e .anehdelt

loHn;u&ekmhtpu: ezalDozaiiP

x