Donnersbergkreis Moscheltal: Morgen auf zehn Kilometern autofrei

Am morgigen Sonntag heißt es im Moscheltal wieder: Bahn frei für Radler, Walker, Wanderer und Inline-Skater. Von 11 bis 17 Uhr wird die L 379 auf einer Strecke von zehn Kilometern zwischen Obermoschel und Waldgrehweiler wieder voll für den Verkehr gesperrt sein.

Unterhaltung und Kulinarisches gibt es an den fünf Standorten entlang der Strecke. Auf dem Marktplatz in Obermoschel spielt DJ Dirk mit Unterhaltungsmusik auf, außerdem ist das Radiomuseum Nordpfalz am Marktplatz geöffnet. In Sitters findet um 10.30 Uhr ein Gottesdienst am Dorfgemeinschaftshaus statt. Es gibt eine Springburg, einen Flohmarkt und Straßenmalereien, dazu wird eine Schatzsuche mit echten Gold-Nuggets angeboten. Von 13 bis 15 Uhr spielt der Musikverein Odernheim. In der Ortsmitte von Schiersfeld gibt es musikalische Unterhaltung. Für die kleinen Besucher steht das Spielmobil der Borzelböck vom Stahlberg sowie eine Hüpfburg bereit. In Finkenbach-Gersweiler findet bei Unterhaltungsmusik auf dem Lindenplatz gleichzeitig ab 10 Uhr die offizielle Einweihung des neuen Dorfplatzes statt. Mit Live-Musik lädt Alleinunterhalter Wolfgang Bayer in Waldgrehweiler am Bürgerhaus zum gemütlichen Beisammensein ein. Der Clown „Mumpe Naseweis“ ist von 11 bis 16 Uhr jeweils eine halbe Stunde in jeder Gemeinde. Kulinarische Leckereien wie Grillhähnchen, Lachs- und Heringsröllchen, Rollbraten vom Feuergrill, Grillwürste, Flammkuchen und vieles mehr gibt es an den verschiedenen Haltestationen in den beteiligten Ortschaften auf der Strecke. Während der Veranstaltung erfolgt die Umleitung des Verkehrs durch das Alsenztal über die B 48. (red)

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x