Eisenberg RHEINPFALZ Plus Artikel Jagdhunde greifen Schafe in der Erdekaut an

Gleich zwei Schafe wurden bei dem Vorfall verletzt.
Gleich zwei Schafe wurden bei dem Vorfall verletzt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Erst am Montag haben drei Jagdhunde in Obersülzen zwei Chihuahuas zu Tode gebissen. Auch in der Erdekaut hat es am Wochenende einen Vorfall gegeben. Hier waren zwei Jagdhunde bei einer Drückjagd ausgebüchst. Einer hat im Landschaftsschutzgebiet gleich zwei Schafe verletzt. Das sagen Jagdpächter und Ranger zu dem Vorfall.

Zwei ausgebüchste Jagdhunde haben bei einer Drückjagd für ordentlichen Wirbel gesorgt. Das Geschehen fand im südöstlichen Teil von Eisenberg

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi dlFe tstta, dcho iezw Hndeu nerntan ni end escrBeichebrheu red ukrta.edE torD bssi nieer rde uenHd in den canzwhS enise afchsS. Dancha htcame re chis rmu;ulb&e nei srteweie faSch reh udn bvisser ihsc ni sensed linrke ea&.;sfsmucithtGhlel dieeB eeirT idsn in l&t;azeurrlrihmecit eanBhldnug dun fau mde Wge red esueBsr.ng

aWs ist chegihensWee? em;&daprtcJluahg moTahs kuNolias usa einrEebgs ,kulert&;mrla wra sochn n;&agllemure eZit neie djm&uucalkrD;g in dme Gietbe ge.altnp aDs Jeregvradi ceterih nov erd tbehelcSan sbi rzu neegrrtzsO deemnHihtltseil.ee Es egezrn eesglimdzu&;ra an ads sbuhthnisazedegttLcfcas rEdtkau,e ads hncit tbejag rdnwee far.d aDs tertWe eietpsl am gegvreenann ecnoheedWn itm ndu rfgnuuad rde echngerrnies sihAnstuce l;hemuntat& sich die u&mgleJa;r afu den noatariSgvontmtg luativesg&rt;dn.m &lla;hcimTuchsta engeetr se ms,gottvrai dssaos enkei rhBcesue ni ied Eatekrdu .aemkn Die ggnieGnmuhe ovm niasrLbbteede i&mtblMual;ito beha gl,geoerenv llae ngeeZwuaggs zu edm G,iteeb chua zur etEarudk, senei ethecblrdsi n,weeegs so red aJpueahg;cl&dtr.m Acuh fau edr B47 urdwe tim drlniheSc uaf ide gdaJ niewh.ienesg

<
x