Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel „Endspiel“ für TuS Rüssingen

Trifft auf seinen Ex-Verein: TuS-Trainer Ediz Sari.
Trifft auf seinen Ex-Verein: TuS-Trainer Ediz Sari.

Seine ersten drei Partien in der Fußball-Verbandsliga nach der Winterpause hat der TuS Rüssingen verloren. Dadurch spitzt sich die Situation im Abstiegskampf immer mehr zu. Dringend benötigte Punkte sollen nun im Heimspiel am Sonntag (15 Uhr) gegen den Tabellenvorletzten ASV Fußgönheim eingefahren werden.

Für TuS-Trainer Ediz Sari ein besonderes Spiel, denn vor seinem Engagement in Rüssingen stand er in Fußgönheim an der Außenlinie. Doch der Coach wiegelt ab. „Das

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tsi tjzet aeboutls nhcseeabeN. cIh ssum mir ni usrenre eijzgent tanSotuii os eviel nenakGde um einem tMafhcnsan ,mnceah ad bahe hci frulm;da&u kieen tld.i&qo;eZu

erD crukD fau dne SuT widr erimm &;liumesgogrz,&lr; cahu iwle dei rzKuorenkn im gtkmfasApbies dn&hsa; im Ggnteeas

x