Steinbach RHEINPFALZ Plus Artikel Die Liebe zur Orgelmusik: 104-Jährige erzählt aus ihrem Leben

Maria Liebenspacher an ihrem 100. Geburtstag. Auch vier Jahre später ist sie noch so fit, dass sie der RHEINFPALZ aus ihrem Lebe
Maria Liebenspacher an ihrem 100. Geburtstag. Auch vier Jahre später ist sie noch so fit, dass sie der RHEINFPALZ aus ihrem Leben als Organistin erzählen kann.

104 Jahre alt ist Maria Liebenspacher, 75 Jahre davon hat sie in Steinbach die Kirchenorgel gespielt. Sie erzählt von einem musikerfüllten Leben, wie sie beim Üben ein Märchenbuch gelesen hat und warum sie nie einen Führerschein gemacht hat.

„So alt zu werden, ist entweder Schicksal oder Gnade. Oder vielleicht auch beides“, sagt Maria Liebenspacher. Im stolzen Alter von mittlerweile 104 Jahren blickt sie nicht nur auf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ien hesr s,nealg ndnorse cahu s&teflulmler;u eLnbe lrm;ku.czu&u Eein derbenoes lRloe tepslie ruul;&mf eid etcrnahbSiien aiedb tstse ehir mrsu;&epeagugalt ebieL urz uiksM. eDnn ta;lgvhrdeiumkrcee&rdo 75 erhJa hat aaMir ershbpLcineea in mhrei aometiHrt die reiKnhclgore esti.pegl Die pkapn 00

x