Wachenheim RHEINPFALZ Plus Artikel Wie das Burg- und Weinfest gestartet ist

Die Gäste genießen das kulinarische und musikalische Angebot beim Burg- und Weinfest.
Die Gäste genießen das kulinarische und musikalische Angebot beim Burg- und Weinfest.

Prima Wetter und eine schöne Kulisse: Beides hat das Burg- und Weinfest in Wachenheim am Auftakt-Wochenende geboten und damit viele Feierwillige in die Stadt und zur Ruine gelockt. Für einige Gäste hatte die gelungene Veranstaltung aber auch einen Wermutstropfen.

Rund um die Kirche St. Georg konzentriert sich der „Weinfestteil“, da war jede Menge Betrieb, denn angesichts des angenehmen Wetters zog es viele zum Feiern ins Freie. Angenehm ließ

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

es hisc rechsi chua mieb ;&Bogeuld&eutiufbdsqr;qlto ufa edr harWungectb rnie.ef cDoh rew ma nagadabeSstm mit dem uultsSehbt hcho ot,ellw thtea akum neei hnaecC.

Afu dem egW ncewshzi rehcKi dnu eek,eSiltkrel fua mde zaltP rov edr ,Kcierh auf der ,is;rslegainWt&ez ni edr ,g;rsgzuesrl&

x