Frankenthal/Bad Dürkheim RHEINPFALZ Plus Artikel Gutachterin: Beschuldigter nicht schuldfähig, aber gefährlich

20190718_0069_land

Wegen mehrerer Delikte muss sich ein 27-Jähriger, der bis vor Kurzem in einer Bad Dürkheimer Einrichtung für psychisch Kranke lebte, vor dem Landgericht Frankenthal verantworten. Die Einschätzung, die die psychiatrische Sachverständige Iris Schick am Dienstag über den Beschuldigten abgab, war eindeutig.

Der Mann habe eine chronisch paranoide Schizophrenie, sagte Schick. Die Erkrankung weise bei dem 27-Jährigen mehrere Faktoren auf, die selten und ungewöhnlich sind. So sei die Schizophrenie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ibe imh ssrmltea inrsitzdioetga dwone,r lsa re 14 Jrahe alt wr.a sE sei ehsr sl,ntee sasd ide hnetarkiK hcosn ni emesid elrtA tttar.uif eblEansfl sleetn ie,s adss ies icsh ztotr edr naBulhgend imt kdeeanetMimn im fLau erd aeJhr hciluedt hrerchvetslect e.hba nUd tlsnee esi a,hcu asds dei Shpnzhrecieio ersh ktv

x