Friedelsheim RHEINPFALZ Plus Artikel Exkursion zur Zaunammer: Vogelstimmen am Schwabenbach

Am Haardtrand gut vertreten: die Zaunammer.
Am Haardtrand gut vertreten: die Zaunammer.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Vom Nebel, der am Samstagmorgen über der Region lag, ließen sich die gefiederten Frühlingssänger kaum stören, im Gegenteil: Vielfältige Gesänge waren während einer zweistündigen NABU-Exkursion zu hören.

Schon auf dem Parkplatz an der Friedelsheimer Schwabenbachhalle konnte Burkhard Ort, Vorsitzender des NABU Mittelhaardt, den ersten Sänger vorstellen: Der Stieglitz,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

reine reernsu enuettnsb limno;Slu&,gegv nsag rteunm omv ldnacaeHhl nies ;eot&;lddobutqeq,ildd&u wei se shic wtae ucehbiemrns &l;ms.lutsa

Dei sourkixEn ma bbcwhanaShce cetthrei hcis hlowos na ennrKe onv osnitemmleVg asl huac na etnsnstn,eereI edi uen isn hBoetnecab ndu etBmsemin ovn eanlVroget etsn.gneiie t;Jzbq&dteou tsi ;ul&afmurd niee aledei l;Zqut&iedo, gsate arBudhkr Ort, i&lw;bodequ edi ahZl rndesegni olmeVu;&gl nhoc elhmbc&a;uursabru tsi und amn die eznelnein retnA gut enennekr n&daqulk;n.o lsnagBi dins osla thicn lael m;g&Zluguvelo &kuuzlur;cm .hktgree

eWnn schi ieenr der l;ii&ezfglnsgie magenl&;Sru erhe m&uleh;rno asl nkebicl ,&zi;selgli zetegi Ort danhna rrttgciemhbea tosFo, wer irehtn mde nsGage .tctkese asD ltag lpssiiieebwese m&ur;flu edn Za.plizlp tMi csumrbainhnee rifeGede sit rde elf eZtrmeeint lgsgirze;&o eolVg ereh hcesrw uz ecnd.ekent eineS mimSte reab irwkt omsu nkaatrmre ndu tmi &obpdlquiz; lpza &;plqoleuzd ntisech re hlimfuruncal;ou&h nneise nmeNa uz refu.n

&mrnluoHe; e&li;izegsln cihs neurt ranedme cuah khfe,cBinun ln;imfalgetul&am

x