Herxheim am Berg RHEINPFALZ Plus Artikel Busfahrerin lässt Grundschulkinder von Weisenheim nach Herxheim am Berg laufen

Die Ersatzhaltestelle in der Herxheimer Weinstraße.
Die Ersatzhaltestelle in der Herxheimer Weinstraße.

Weil eine Busfahrerin von der L522-Straßensperrung überrascht wurde, mussten vier Kinder der Grundschule Kallstadt am Nachmittag von Weisenheim nach Herxheim am Berg laufen. Wie kam es zu dem Vorfall auf der Linie 453?

Bei einer Ortsbegehung vom Landesbetrieb Mobilität, von der Straßenmeisterei Grünstadt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ndu rde Vlmh;errhur&eesedbok dre Kneetswvgrualri ma 2.5 raanJu mu dei iitezagtstM rndwue an rde gtsssnzLara&;eield 252 vreegnadrie gSzis;rme&lsa&enunldathc; tetsseglt.lef do;qEsub& tadbsen hrGfae mi Ve.uzgr Dei 2L25 erfutd uas mretcdhuskilserienhr;rseVguhn&e icnth rmhe aefrnbeh nredwe

x