KÜCHENPRAXIS RHEINPFALZ Plus Artikel Kochen mit Wein und Co.

Ein Schuss darf gerne rein: Wein gilt als „Seele vieler Saucen“, gibt aber einem Risotto das gewisse Etwas.
Ein Schuss darf gerne rein: Wein gilt als »Seele vieler Saucen«, gibt aber einem Risotto das gewisse Etwas.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eins vorweg: Wer für die komplette Familie nebst Nachwuchs kocht, sollte auf die Zugabe von Wein, Champagner, Cognac und Co. besser verzichten. Dass der Alkohol beim Kochen und Backen verdunstet, stimmt nämlich nur sehr eingeschränkt.

Das passiert zwar tatsächlich, es dauert allerdings eine Weile. Wie den Informationen auf Neunweine.de zu entnehmen ist, sind nach 30 Minuten Kochzeit noch rund 35 Prozent der ursprünglichen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

emhogklloneA ahlentnet, cnah nreei denutS ewat ine treeiVl dnu hcna wezi endutSn imrem noch utg enzh e.nztPro Atnosnnse ilgt djo:che eeGnr einr tmi dem !iWne

ieD leeeS lreevi it;gNzeliSsc&nho unr t;unnckeehloSmr&i e;aect&uLa ,rteisLn ide emd heTam ein esieegn chcbKhou gwiemted hta hiee(s icBuhtpp e,)nnut l&oshrtmuc;w ufa das zr;u&q&nWdeuo;ubml tmi &;nduieqWlo und almlu&th; es tim edm eiumlncs;ohrzn&afs otksMierech gsuuetA fcerEiofs -1(8935,)416 dre nstei den iWen asl q;Sd&ebeuoel reliev &;dolquacnuSe hee.cnbtieez Ob &e;giswizl deor t,ro ob ranahgepmC erod miloik;&,rewuLn neiW sie neei tceighiw tatZu in red ,uuelcK;&mh oebntt itn:sreL qedupu,on&S;bp zlu,lmu;eSn& se;mGmeuul&, hhfeazret crGehiet tim Fehlcis, iFhcs und setes,rDs rvo leaml erab eanSuc trenaelh ihern euwrehbcnneeslarv Gshcmeack udrch un&ild;oeqW, astg .ies Dei lafcveih heeusaznteceig ui;Kl&mhneucefcnh iwest eabr huac rfdaua ,nhi assd enocKh tim Wein plihlgnneztiFurgsu&emfes; fum&;rde.elbu gieiEn eelngR sidn aedhr zu ,nhbecate timad edi esc;&hdqiswpoubbetn edlihcqeurt;&oG achu au;ctlamtchlhis& zum unuente&;mlgtbur nGss

Entkorkt - Newsletter  - Anmeldeseiten 729 x 450 (1)

Dürfen wir nachschenken?

Was sind die Trends der Weinszene? Welche Neuigkeiten gibt es von den Weingütern in der Region? Was ist Naturwein? Wie arbeitet ein Kellermeister? Und wo stehen Weinautomaten in der Pfalz? In unserem kostenlosen Newsletter Entkorkt" liefern wir alle zwei Wochen Weinwissen für Pfälzer Weinliebhaber.

 

Wer nicht lesen will, kann hören: Sie wollten schon immer wissen, wie man die vielen Flaschen Wein, die man zu Hause hat, am besten lagert? Oder welche Unterschiede es zwischen verschiedenen Rebsorten gibt? Dann sind Sie hier genau richtig: In unserem kostenlosen Podcast "Wissensdurst" löchern Sonja Hoffmann und Rebecca Singer die Weinexpertin Janina Huber mit Fragen rund um das Thema Wein.  

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x