Pfalzgeschichte(n) RHEINPFALZ Plus Artikel Wilhelm Frick: Der Nazi für den legalen Anschein

Das Hauptverfahren der Nürnberger Prozesse, bei dem auch Frick auf der Anklagebank saß. Wilhelm Frick in heller Jacke ist in der
Das Hauptverfahren der Nürnberger Prozesse, bei dem auch Frick auf der Anklagebank saß. Wilhelm Frick in heller Jacke ist in der vorletzten Reihe der Dritte von rechts.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Unter den Hauptangeklagten der Nürnberger Prozesse, die vor 75 Jahren begannen, war auch ein Pfälzer: der in Kaiserslautern aufgewachsene Wilhelm Frick stieg im Nationalsozialismus bis zum Reichsinnenminister auf. Er galt als der Bürokrat unter den Nazigrößen. In Nürnberg wurde er zum Tod verurteilt und gehängt, auch wegen seiner Verwicklung in die Euthanasie-Verbrechen.

Frick war ein Schreibtischtäter. Selbst hat er sich nie die Hände schmutzig gemacht, aber mit Rechtsverordnungen und Gesetzen die Grundlagen geschaffen, auf die sich andere

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

onegzb,e um ilnielnMo nMhenesc uz lque&l;uman udn l.tuton;&em Dsa negabn sncoh orv dre gcnhMerrf,utaeig in c;e,uuhMn&lmn sla er ebi rde lezoPii die ueer&ho;rdsnlmmic grhseNinazce ,eegtiteprro ndu nigg l&mub;reu dsa ugz;Ecthirgsa&t,gnmuleesm die steseseRagze dun nonerVrnugde ruz unaiasehtE e.etwir lemWilh crFik rwa rde ann,M erd leals cohsgt;iulm&ml llaeg nseeshua slesan ltlewo, bslset u&ulr;mf rFetol udn Modr afdn er chno jtiicshsur hbrcsinae erkrtkoe dmung.uunglee&;rBn asW imh ovr 75 Jherna bei eemnsi serPozs in Nbe;grnm&ulur baer tnhisc mhre ue.zttn

eGnbero duwre er 7187 in lzesAn Dn)skro(eeinrbgsre las dniK seeni .bOesrerelrh euzKr iezt lmtps&;urea ogz die eFaiiml chan ieKrtsrne,lausa wo kcrFi huwcu,afs sad tcmhsiineasuH mynu,isGma ehuet hnac lrbeAt ctwiehezSr abnnen,t ecubsthe und snei itArbu cemh.at lm;&uFur sad mdiStuu der oillgeiPho nud wifssentcthsseRahc nigg re anch ntogmit,eu&;Gnl Mnne;uml&uhc udn ,linreB etrhek dann abre uukmurl,z&;c u&;mlfru ieen lSteel las trreacRreseedfnh ni alrstiuesa.Kner

Der rHre orBezassftrssAsmesuiak edr ilerKeretrarie ggni es u;fur&lm nde mf&Pz;llur,ae ed

x