Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Mit 70 hat die Bildhauerin Madeleine Dietz die Malerei für sich entdeckt

1200 Skulpturen hat die in Landau lebende Bildhauerin Madeleine Dietz geschaffen.
1200 Skulpturen hat die in Landau lebende Bildhauerin Madeleine Dietz geschaffen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Gerade ist sie 70 geworden und hat sich noch einmal neu erfunden. Mit ihren Skulpturen aus Stahl und Erde, die sie für Kirchen schuf, hat Madeleine Dietz es bis zum Papst gebracht. Jetzt spinnt sie Gold aus Erde.

Warum das Werkzeug wechseln? Heißt es nicht: Never change a winning team? Das Team aber ist in die Jahre gekommen. Ihr Mann, der ihr immer beim Herumwuchten der Stahlplatten geholfen habe, ist inzwischen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

75. dnbUodu&q; ihc aknn tetzj ucah nthic ehrm ejnde agT os hscwre q,lebun;&hdoe emlr&tazh;ul eeeilanMd tizD.e Abre ise ecmlotmhu&; gnnbditeu ietrew na;lnbaguhumgi& bnateeir mn&noenl,u;k ekienn erlHef l.neileenst olsA tah ise ineen eeunn gWe ur&ml;uf shic uhcge,ts bqd;u&woei inee ileWd ngfaneenag zu &q;llnadeuo.m

Nhco its esi aeswt riueshnc, wie dsa tamo,nkm asw ise hiluarmriBeledea .nnnet bDaie tis es ubev;mrfelnf,lu&d iew arkts reih ibnAtere afu nLnawied der anfshtcHdir ndu ftraK rhrie tlrkpnueuS nlue&hlm;na. hoVrer hat ies nchos ihencetzge: kezinSz mu&rul;f heri nklSupt.ure Udn snoch vor 40 arenhJ znag am fgnAan irerh isunctul;rlnmseehk& aLnfabdu hauc mgaelt a&sndh; in O&ulml; uaf iwnn,edLa z&melu;larth sie bemi u;aGprceslm&h ma Tcish irrhe e,ukuolc&nhmW;h edi sei ihsc ni eenir neatl cuneSeh im neuaardL Soarddttf tniredsaomG iechritnetge .hta hDco eis its shci :hseicr m;&auqibdtoD u;larwem& hic nithc ewti uonm;ekodmleg.&q

rebaF usa Eerd und rtiRezfoennlhreekebGko eis erih tsuKn rs,te sal rhi nei anetemhLbse imt med dTo eeebriltg nshMneec uqsia orv die s&zugl;mF&;luei ow

x