Buch aktuell RHEINPFALZ Plus Artikel Der Roman „Vom Untergang“ von Leonhard Florian Seidl

Nach Karl Helfferich (1872-1924), der im Roman als Schlüsselfigur der rechten Szene auftaucht, ist in Neustadt weiter eine Straß
Nach Karl Helfferich (1872-1924), der im Roman als Schlüsselfigur der rechten Szene auftaucht, ist in Neustadt weiter eine Straße benannt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In seinem Roman „Vom Untergang“ verbindet Leonhard Florian Seidl thematisch das Attentat auf Außenminister Walther Rathenau mit heftigen Arbeitskämpfen der frühen Weimarer Republik. Entstanden ist ein packendes Zeitgemälde.

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich Leonhard F. Seidl einen Namen als politischer Schriftsteller gemacht. Dass es dabei auch mal lustig zugehen kann, zeigte er zuletzt in seinem Schelmenroman

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ou;qbrdDe& cahsfel S,hhac uas edm nbLee isene srbklnnauicc;-ihsfhyra&em sHh;eusd&lpooc.arqlt nI &;loquFndooud&etqnrb; ihsrbec er os tllekua ubru;mle& hbteeoctstage haencifats nsautslusm,teuiswens&Bez;d sasd echteigliz tmi der frdiehitresNc 6210 guane sda ha,hcsge wroov edlSi icgnelthei rnewna wo:llet red l;cuemhMurn&n chgslAan mvo .22 liJu nud hsScu&e;lums nesei u&dreqmb;uuolq&hl;er;bRoiscusdg& im rte.obkO

eDr unn tulcifntme;lhrv&feoe aRonm ;muq&dbooV dqglnt;r&naogUeu elptsi gnfAan rde 9120 aJrhe in ,luhurF;&mt rde tHaetatsdmi l.esdiS Er rgtfa eurtn rmanede hnac ned t&;dnslmaenu,Um dei zur mnEuogrrd des nceutdesh inrueemt;zAsi&ligsns rtWlahe naRteauh fuel;.&rumthn Sdlie hrrthcereiece m;&lfuufn haJre gna,l aws ni lein,ev gbedienl enitcgherleds lstDaie elgi.sefiztli;n&

enEi uFra zhncwesi izwe hn;mrul;tnmnar&F&Mleuu 1922: In dre ttSad imt enhri eiigealebfSnpkr wnreki ied m;lm&aKfpeu mu dei ecriasbyeh i&rubRptlmle;ekau ochn nca,h eid csaehsftlleG ist tglsne.epa Da tomkm rde ;egrds&lluucwmrtktawa&mun;e olhhPsopi dlsOaw gnprleeS uz B,cushe sua sesend Srictfh q&a

x