Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Ahrflut: Zwei Rücktritte, keine Entschuldigung

Nach dem überraschenden Auftauchen von Videos und Dokumenten aus der Flutnacht tritt Roger Lewentz am 12. Oktober als Innenminis
Nach dem überraschenden Auftauchen von Videos und Dokumenten aus der Flutnacht tritt Roger Lewentz am 12. Oktober als Innenminister zurück. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (beide SPD) ist emotional angefasst.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Untersuchungsausschuss des Landtags zur Flutkatastrophe vom Juli 2021 wirkte bis in die Bundesregierung. In Berlin verlor die Pfälzerin Anne Spiegel (Grüne) ihr Amt als Bundesfamilienministerin. Im Herbst trat in Mainz der mächtige Innenminister Roger Lewentz (SPD) zurück. War’s das?

Es war einer der verstörendsten Fernsehauftritte des Jahres: Am Sonntagabend, 10. April, tritt Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) in Berlin vor eine Kamera und erklärt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

raumw s,ei hir nnMa udn die revi dreinK im eromSm 0212 ednngrid Ubarlu o;itml&ngu atethn. iDe aFmieli ise tcnih utg curdh onCrao mmkne,eog rhi nnaM aehb 9102 ninee llaahSanclgf .erettnli eZnh egTa ovr neBing erd rivhmwo;cei&gluen eRies ahcn rcu&eiSmfrn;ulkhad ettha ide ltuF im dronNe vno dn-laaniPRfhzle 315 sneecMhn ttlomut&ege; und sda aArlht .o<umzrtesr Sepegli arw uz diseer Ztie rUnmleswteiintmi in hf-lRlPanni.adze hmerI strRsoe dauetsnnrt das fm&hH.erwrtlmauaehyo;swsrunscs

sWa hresnuaZcu vno gpliesSe rAtiuttf mi sGtae&;lnudhimc ielbb,t tsi vro mlale erd scSus:lh eiS ietrhtc den kBcil rzu iteeS dnu artg,f ob esi dsa zjtte ncho budl&eaidqub;&oqd;bnon msmu&esl;u d;ah&ns eni feBigr,f erd usa dre neburWg mkmot nud neie &z;lebndeicea,ihlsgs ean&mlgre;simaup Fmerol encihee.zbt Enien agT ar&leutspm; rttit dei adlmsa 1&r4hiag;-lumJe ahnc evir onenaMt sal eurieiBntnnmsids zmku&ulc;u.r eDr uDrck ies zu gi;rgoszl& enwrdo,eg tsag .sei wentarurgotnV mi hmasenagmZnu mti rde ptatuoalkertshF urmbnmilu&;emt ise h.itcn

lakhtlCotproo hatfcsf htAaeKaifglrnn zlarMu;m& batu csih dre rcuDk auf. neWegi eT

x