Forschung RHEINPFALZ Plus Artikel Warum die BASF den Straßenbelag aufpeppt

Die nur 50 Mikrometer großen Riblets einer künstlichen Haifisch-Haut für Flugzeuge sind mit dem menschlichen Auge kaum zu erkenn
Die nur 50 Mikrometer großen Riblets einer künstlichen Haifisch-Haut für Flugzeuge sind mit dem menschlichen Auge kaum zu erkennen. Sichtbar werden sie erst unter dem Rasterelektronenmikroskop. Hier prüft ein BASF-Experte an Proben, ob die Winkel und Abstände der Riblets in Ordnung sind.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Forschung des größten Chemiekonzerns der Welt soll wesentlich zum künftigen Geschäftserfolg beitragen. Für das verantwortliche Vorstandsmitglied Melanie Maas-Brunner heißt das auch, einen wesentlichen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel zu leisten. Eines ihrer Beispiele: ein fundamentaler Fortschritt im Straßenbau.

Die BASF betreibt für ihre Forschung und Entwicklung (F&E) einen Aufwand, der selbst für den größten Chemiekonzern der Welt enorm ist. Rund 10.000 BASF-Experten

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

terbanie itlwwtee ni eiesmd Bhe.ecri heMr lsa 2 Mldiernila uEro jhuarhmlli&;c tetcsk sad teheUremnnn ni seien rtmF.jPka-;e&poE Dsa lslo auch in den nomedknem raJehn so ie,nlebb eicsrreehtv enMlaie rsu-nnaaeM,rB las eigaldsrtsminVdot umgsz;tni&dula ulfumr&; ,;E&pmFa ma gFiater rmhualnde&;w erein cokrnsnz.oFfupengersshsere gLinwshafdue ies baeid red &geu&igs;otzlrl;m gtrhnFcatrusnoossd der BASF ltewtew.i

Mti 32, Mlnidareli Eruo Frugcsnnosbauhgsea im Jrah 2202 egtli edi FBSA achn abngenA rnnBeu-arMsas mi hiveegcehnnBrarlc an red pze.iSt cuAh tmi hrem las 0010 antePetn mi negvnangere ahJr ies die SFAB ni edr ;aueo&oubdbqsntl rpd;et&uenqoiluzppgS. sE esals shci n,messe sdsa ichs edi rFuonchgs ;muufl&r ads nnmtreUehne ,olneh e&eumrtlalu;tr esi .weetri tMi rtkndo,uPe die in end neegeagnrnv mf;l&ufun rhJnae sua Fucrogshn udn kcuEwlnntgi ufa dne rktMa enmoekmg nseie, haeb eid FASB 2220 neine tUzams von nurd 21 liialdnreM oruE .riweathtrfsetc nI end nnveengager &uffml;nu arheJ esi reisde Wert eudtchil e.tiegsnge 0812 lag er onhc bei 9 rMdllneaii rou.E

elAl udoPtrke afu emd Esm;&Paurnldtsfu geeh tcihn urn a,dmur m

x