Verbraucher RHEINPFALZ Plus Artikel Vorsicht beim Spielzeugkauf

Eltern sollten sehr genau darauf achten, was ins Kinderzimmer kommt.
Eltern sollten sehr genau darauf achten, was ins Kinderzimmer kommt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der EU ist vieles reguliert. Das schützt oft die Verbraucher und nervt die Hersteller. Aber beim Einkauf über Onlineplattformen gibt es blinde Flecken. Häufig ist Spielzeug aus Asien betroffen. Europäische Anbieter warnen.

Es ist ein Testkauf, der sprachlos macht. 19 Spielwaren, die auf dem auch in Deutschland immer beliebteren Online-Marktplatz Temu verkauft wurden, hat der europäische Spielwarenverband TIE erworben

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn lnpm&uuref; nes.sal

&so;qidnuKebe rde zeeiglpueS haesncrtp ni lvmelo nmfgaU edn hioct-sf,reVnEUr 81 vno eihnn lnteles ien seirtreiiischokSh frlu;&um rinKde or;qdu&adl, lttei der eetdcush rnbecvnaBanredh DSIV das isEnrbge .tmi aiEmnl leinetth ine u,mechilegipzSles sda aBysb ni edm Mund he,nmen enei ahmi,kiCele denre zeterGrnw um dsa feafhlcE ei&btnurutl;chsrem war. Eni amdrlnea ogtrens eKeililten fml;r&uu iksaeucgrgsnErhtf deor chasrfe nKeant na lmeuc;ltocgk&hnlaelM ufumrl;& ide aGehfr onv citnwd.htSnenu iDe bhapeiSlcnenerraw ni puaEor und Dtelandhucs lcthgsmu&a;l a.rlAm

Maess ceherwtrs oreio&nleDutKboq;ld UE hta dei lwtieewt tsetregnsn Rgelne u&flmu;r edi hieirSchte von gupzeeq&,llod;uSi tobnet eCierntah aVn .Rhete oufd;uA&qb nittOreflea-nnmolP &nnmoneulk; eV&fu;hErUeNliu-am-krtc erab wetiinrhe sscueirhen lSepiezgu n,eekuvraf sda ied inrKed dmu;ra,;ulht&deflg&eqo iistietkrr ied dGnreneaEkI-oetTrr.ili hIr dcrehuset eIVeDll-goSK Uhclri Breiolb iittases.rs cdehbrwou;&Sqza ecfhSa knmome otf sua &n;hqau,lCiod boetnt er. Das inzteeg tesi eharnJ neesnheperdtc Fednu des lpansr;eciomheuu&

x