Erlangen RHEINPFALZ Plus Artikel Siemens Healthineers widersteht Coronakrise

Beschäftigt weltweit 54.300 Mitarbeiter: der Erlanger Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers.
Beschäftigt weltweit 54.300 Mitarbeiter: der Erlanger Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Andere Medizintechnikanbieter profitieren sogar von der Pandemie. Aber Siemens Healthineers bleibt zumindest relativ stabil. 2021 soll es besser laufen.

Bernd Montag wirkt zufrieden. „Wir sind sehr widerstandsfähig und bisher gut durch die Krise gekommen“, sagt der Chef des Erlanger Medizintechnikriesen Siemens Healthineers bei der Bilanzvorlage

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in ngrlen.Ea Dre unKszoemrztna tis mit ,145 iennilolM uEor mi lafnenbuaege suh;amGjatcrfehsl& 0922/01 0.(3 Sb)tmerepe ahunez blasit bieebeln,g bmie csuumshhreba&urlsJ;se ist erd uugg;lRncamk& tim meeni Zhleent uaf ugt 1,4 rdlalMniie Eruo bcebu;ah.sur&rauml iDe vreepaiot gimweaernnG begzneo fau end mstUaz tsi nov 171, afu ,541 troePnz enn,ukesg tglei tdiam areb fua emnie uvaNie nvo dem edi imtenes eUnnerhntme ni ratoZnoie-Cen nru mmuutnr;&eal u;l&ntrumf.de tmiDa dsin dei eaEnrlrg reba uahc eink CrwGeao-nnnrioe ewi die Kkneorrunetn Rcoeh nud slPih.ip

Bei diemes uoD insd ueU&mlmsta;z dnu inewenG zteltuz stlie cdieulht sgei.eentg sWa ise teiea,bnn ist in der inmeadPe emhr a.tergfg asD isdn mlat&Geer;u rzu erbhmUa;nul&gwcu rdoe tmBngaeu ovn Pnenttaie siwoe ate.sCsotorn teeretzL tah azrw cahu esSemni lHtieeahrnse uz tbie,ne rbea ni ileknmree m.gnaUf Kappn 100 loeilinnM uEor strtEzaamx-U ebhan losceh estTs 9/20201 ghrc,eatb gtaes inhnFfaezc Jnoche i.htmcSz mlsur;&Fu neue uel&jhrs;Gmsafacht alkukrelie amn mit teeneirw gut 010 oliiMneln uEor tT.seztuams saD ise g;uahlanbmgi& von dre eSgrittae rde eggenreRin.u eiB ne;acldmceh&ednfnkuel

x