Medizintechnikkonzern RHEINPFALZ Plus Artikel Schnelltests treiben Umsatz von Siemens Healthineers

Corona-Test.
Corona-Test.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Pandemie hat Siemens Healthineers eine Sonderkonjunktur gebracht. Aber auch sonst läuft es gut für den Medizintechnikkonzern.

„Unser Geschäftsverlauf ist außerordentlich positiv“, sagt Bernd Montag, Vorstandsvorsitzender der Erlanger anlässlich der Vorlage des Berichts zum dritten Quartal. Um fast 40

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

roentzP afu 5 lidlrnMeai ouEr heban dei ;lUzsm&eumat im qhstcaeralitruB sed afstcsehmhaGlu;rs&j 220/201 (3.0 brSepe)tem gerlnumueg;eb& rde eenhcilg Veoizatrejsrh zegtuegl. iEn tieagafrnggnAus onv tgu 55, lMearidnil uroE rseii,stgnial sdsa sda inek gileneairm ogErlf lbebine dr.iw Dre wGneni cnha Sertuen hcuws rllaleap mu fast ied ;atHm&uelfl uaf papkn 004 enonliMli rEo.u Auch nnwe das urarqearotjlaVsh tedpseemaltienab :awr eiDes Dtean sdni dre uGdrn, egwesnwe red anrtosVd ied ePgoonsr mzu zwneeti laM ohrem&;.lthu Um bsi zu 91 enozPtr emnnn&oluk;t ied matzUlums&e; 2210 im gercseVrvjrlhaheoi gtiesen, dhmcean uozrv xamamil 17 zePnort rrogttnpisezio n.arew aD stei dme enitrtd atlQaur der teilaszibKsresp anVira ni ide alnizB mti teh,egin tuetesr eeismSn teeHlnirhaes 0(066.0 rrt)iaiteMbe ufa 715, lnlaMriide uroE easmzashruJt z.u

rDe Kneozrn hta itnpbenemadeidg e;tdoaSfeer&hmunscgl h.tmagce seCthrnc-oSstlanole nhbea in end iedr esnetr alQtenuar 290 niMleioln Eour in ied ansKes pmelu.;lu&stg glrsiendAl insd dei l;Ve&afmuuerk in ahuDcteln,ds med tHupatmkra der lrEnaegr fuurm&l; dsa Pdko,tur etirmltilwee ktras eaa.tbflgu

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x