Wirtschaft RHEINPFALZ Plus Artikel Immobilien: Mehr Baufinanzierung auf Pump

Eigenheime werden mit weniger Eigenkapital finanziert als noch vor zwei Jahren.
Eigenheime werden mit weniger Eigenkapital finanziert als noch vor zwei Jahren.

Verkehrte Welt am Immobilienmarkt? Trotz Konjunkturflaute, Inflation und Krise am Bau ist die Finanzierung mit wenig Eigenkapital wieder auf dem Vormarsch. Was Kredite angeht, sind die Banken aber eher tendenziell geworden.

Ungeachtet der nach wie vor erhöhten Zinsen und kräftig gestiegenen Kreditkosten finanzieren die Deutschen Immobilien zunehmend wieder mit weniger Eigenkapital. Sogar Käufe fast ganz auf Pump –

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mit gnnneenasot P-nioie0eFan1rzu-ngnnez0tr ;nd&sha idsn wderei mi m.nmKoe aibDe nerat m;aerbzerturehhrulcucVs& nud nerxpeEt nvo oseclnh nsgnsaiWe shectiedenn b.a

tEiihgelnc loselt mna nnne,hame assd nBkane ni teineZ ovn hucrn;&ucaslkowjKn,ehtum sroikctnnfdalIu dnu riseK ma Bau roeeb

x