Frankfurter Börsen-Info RHEINPFALZ Plus Artikel Die Zinseuphorie verpufft langsam

Die Aktienanleger beobachten genau, was die EZB in dieser Woche zu den Leitzinsen sagt.
Die Aktienanleger beobachten genau, was die EZB in dieser Woche zu den Leitzinsen sagt.

Die Stimmung an den Börsen bleibt angespannt. Die Spitzenentscheider der Europäischen Zentralbank (EZB) haben die Zinssenkungsfantasien gedämpft.

So haben sie die Anleger nach der Party zum Jahresende auf den Boden der Realität zurückgeholt. Außerdem sorgen geopolitische Risiken wieder für Nervosität an den Märkten.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tMi der S,iEuzgZ-nBt dem as&slcfhfi;ukmalI-eomtG udn ileven zQerlunlthsaaa tsi eesid ocheW plalr mlefl.&ltug;u

Die areg,F nawn dun iew atkrs die zLestnniei ensni,k btblei asd oiniedrdenme mahTe an der B;&rsloemu. iDe ugfnHfno ufa neie baidlge urLongcke rde iopielkGltd raw red g&

x