Fragen und Antworten RHEINPFALZ Plus Artikel Beim Festgeld flexibel bleiben

Besser als der Sparstrumpf: Für bei der Bank angelegtes Geld gibt es wieder mehr Zinsen.
Besser als der Sparstrumpf: Für bei der Bank angelegtes Geld gibt es wieder mehr Zinsen.

Fest angelegtes Geld bringt wieder 4 Prozent und mehr bei einigen Banken. Viele Sparer wollen sich zeitlich aber nicht binden. Für sie gibt es eine wenig bekannte Alternative: Flexi-Festgelder, die einen Ausstieg während der Vertragslaufzeit ermöglichen. Doch auch diese Anlageform hat ihre Haken.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Festgeldkontos?
Die meisten Sparer, die ihr Geld sicher anlegen wollen, entscheiden sich entweder für ein Tages- oder ein Festgeldkonto. Beim Tagesgeld

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mk&e;nnolnu ies sda saprtEre tieeezdjr asuf iooorkntG ne)rzneeoft(koR u;beeelmumrku;&wislunzc&ru und dann fortos ead&m;lbruur ;uluegf.enr&vm eiS ebenibl nezniflial aols mimre lm;us.su&gilf iseenD itlVoer rnvelriee ied Serarp bemi dtg.seFle eDnn ibs uzm dEen rde ezf,ituLa teism nie oedr

x