Rheinpfalz Region aktuell: Bauarbeiten auf A 6: Sperrung dauert an

Der Neubau zweier Brücken der Autobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Homburg und Waldmohr dauert länger als erwartet. Daher bleibt die A-6-Auffahrt Waldmohr in Fahrtrichtung Saarbrücken nicht nur – wie seit Monaten geplant – bis zum 7. November, sondern wohl bis 23. November gesperrt. Dies teilte der saarländische Landesbetrieb für Straßenbau mit. (ghm) In der Nacht zum gestrigen Mittwoch hat eine seit Samstag anhaltende Serie von Autoaufbrüchen im Homburger Stadtgebiet ihre Fortsetzung gefunden. Wie eine Sprecherin der Homburger Polizei berichtet, seien jetzt vier weitere Fälle an der Uniklinik, in der Oberen und Unteren Allee sowie in Erbach bekanntgeworden. Unbekannte haben an Autos die Scheiben eingeschlagen und Gegenstände wie Geldbeutel, Taschen, sogar ein Stethoskop erbeutet. Bereits am Wochenende hatten Autoknacker eine Spur von der Innenstadt über Erbach bis Jägersburg gezogen. Sieben Fahrzeuge waren betroffen, gestohlen wurden Geldbeutel, Taschen und ein Smartphone. Am vergangenen Mittwoch hatten Unbekannte zehn Autos auf einer Route vom Hallenbad bis nach Kirrberg in Brand gesetzt. (ghm) NEUNKIRCHEN. Am morgigen Freitag beginnt das dreitägige Neunkircher Oktoberfest im Festzelt auf dem Stummplatz vor dem Saarpark-Center. Seine Tore öffnet das Fest morgen Abend um 18 Uhr, eine Stunde später folgt die offizielle Eröffnung mit Fassanstich. Ab 20 Uhr spielt die Partyband „Firma Holunder“. Am Samstag und Sonntag geht es im Zelt um 11 Uhr los. Rund 150 Geschäfte in der Innenstadt sollen zudem am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. Infos auf www.oktoberfest-neunkirchen.de. (ghm)

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x