Karlsruhe RHEINPFALZ Plus Artikel Kabarettist und Sänger Hannes Ringlstetter im Tollhaus

Der Mann mit dem krätfigen sonoren Bass: Hannes Ringlstetter.
Der Mann mit dem krätfigen sonoren Bass: Hannes Ringlstetter.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit dem satten Sound einer neunköpfigen Band samt vier Bläsern, Akkordeon und sogar Alphorn hat Hannes Ringlstetter sich im Karlsruher Tollhaus präsentiert – mal laut, mal leise, mal von seiner besten Seite, mal griesgrämig und bärbeißig: „So bin I, und so bin I gern“ heißt es im Auftaktsong.

Karlsruhe scheint sich in den Alpen als netter Konzertort herumgesprochen haben. Hubert von Goisern kommt regelmäßig ins Tollhaus, kürzlich war Georg Ringsgwandl

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

a,d noziMl asBrs erst ovr eni rpaa Tgane mi thzrean,suoK ndu tjezt nneHas i.gslrtRetten oS camnehn l&masnteouomidhi;ckn tekrNa atgus rde nMna tim med atnme;kg&uifrl onnesor ssaB s;nahd& K,iattasbtre luceisSp,reah nnEareie,trt rskiMue sad&nh; ,saadur ucrdh seine Vzm&sT;unr-laPe auf der Sist&raeglz; kaenendrtewri uz ,rewdne ennw auch tinch ermim rhcit:ig eiS nids chdo edr agjDon ulsu?A;&ml tiSe 6012 itbg erd eedyrebraiN edn bgGtserae ni enrsie otLhi-aSt-whegN im Frehensne dse sareyihecBn fnuRuksnd und tseilp eits 2011 den idHrlola ni ubd&oHue;tqrb und qdaS&u;tloe.llr

Dsa Kzoernt war alos snlelhc rvstkaua.efu erW ieken tnreaK rehm mnbmeoke ,tah nank ichs zum iusencRnenhppr sad ni seedim hrJa hsnnreceeei Aubm-Llive gnbose,er edm sda oKrtenz in twiene ieTenl gtol.ef iHer hat gRntselttier vleie sSngo esrien idre teaPntl achn med feluomu;sAnl& nov nednnicsShaehr valtmesre:m ;Fm&uurl&ecqo;uhtbtd ecuh &onlt,dhu;icq! e&eui;lbHdqo dteq&;Wluol dun qqubd.udYl&;o;ANoP& nDssee elinotsTg baq;uoud&B ma fua uaB am ao;d&ulqb mimnt das obunrTeel mi igerhnliNt suaf oKr,n l&fmr;uu ads erd ereidkt tKatonk zmu blmukuiP ih

x