Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Federnder Schwung im Dreivierteltakt

Die Landauer Stadtkapelle mit ihrem Leiter Bernd Gaudera.
Die Landauer Stadtkapelle mit ihrem Leiter Bernd Gaudera.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Landau und das Vokal-Duo Stracciatella entführen in den melodienseligen Kosmos der Wiener Operette. Und Leiter Bernd Gaudera blickt mit ungebrochenem Elan auf drei Jahrzehnte am Pult des Klangkörpers zurück.

Er ist nicht eigens als Jubiläums-Event ausgewiesen, dieser Pfingstsamstagabend in der Festhalle, aber doch so eine Art Geburtstagsgala für den Mann am Pult: 30 Jahre führt Bernd Gaudera

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ha&nds; rtgebnadee neKtlatsirt,i mgoa&;lPgeuda ndu i,ersmnteleeElb neie rAt gr&s;;qduUuruoeabledB;se-o&limql&nt iwte m&eubl;ru dei ioReng hsauin ah&;dns jztte den Sbta bemi noinfcieshSn chlreorestsBa erd kaepltal,Stde iene pnpak 70 uinedMszerei ;a&enudhlezlm ar-msuier&oml.to;BanFl

Mit rhi unn tbgeib shic aerGa,ud eemamngsi imt nde isoeSltn tKinesr lelD a()Sprno dun htpsoChri raeLi T,)rneo( kneabtn enrtu med naeNm dqbu&uoo;D catl,odeicqut;aa&lSlr ufa eine shasmekcilui snugnkrutorduE ni die tWle rde rgene os egetnannn eqtnL&iobcehud; uouesqM.;ld& ;&cithuNsqdob asl ein murTa mvo &l&qGduu;lmul;cko tuteal red nesboe lsvhvoleisnuziee;grg&l iwe aelvmatineb iteTl eds rPmas,morg asd tcanetuih in edi Wtel red pette,Oer der eklinne ehrwSsect rde ilgog;&nrsze p,rOe wlehce ide hhenrzetJa um dei n0eed0-erW91 imt himer a-zWrle dnu a&ra;Ccatuzsde megelsi hnuSgwc lsikuhacism eeistsaa.tfrfu sl;m&Phuclgui curhsnedea beonR ibe nde nDe,ma fniltsoalvaee i,nermUnof pebil-nOrep nud ensgosit reultBm;&a eib edn n,rreHe duaz stets ewiz ePraa adn&sh; sda neei uiezwnle ;eumlrdrudvnggior& rhi,gtcsa ads nreade nie se

x