Bad Berzgabern/Kandel RHEINPFALZ Plus Artikel Ein Erlebnis: Bachs Markuspassion mit Jazz-Note

Barock trifft Jazz: In Bad Bergzabern war das Crossover-Projekt von Bezirkskantor Wolfgang Heilmann mit Jazzpianist Michael Spor
Barock trifft Jazz: In Bad Bergzabern war das Crossover-Projekt von Bezirkskantor Wolfgang Heilmann mit Jazzpianist Michael Spors, Pfarrer Arne Dembek, der Bezirkskantorei Bad Bergzabern und dem Barockorchester La Banda zuerst zu hören.

Mit zwei Aufführungen von Johann Sebastian Bachs Passionsfragments nach Markus als Crossover-Projekt, in dem Barock auf Jazz trifft, gelingt Bezirkskantor Wolfgang Heilmann ein überzeugender Zugriff. Das Programm unter dem Titel „Und ich erzähle …“ war am Wochenende in Bad Bergzabern und Kandel zu erleben.

Es ist bemerkenswert, dass Johann Sebastian Bachs Markuspassion-Fragment dieses Jahr – ohne erkennbaren äußeren Anlass – gleich zweimal auf Konzertprogrammen der Region

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dun ni sreh lciuhheeiertsnndc ranLseet .uhafacutt ttezluZ um eid iMmaerrmkea trnaKoin tTaaajn gGiere ni reine nhnszeeisc giedeeabW.r

asW nnu gglanofW mnHnieal, aeitkknszrorB edr keerzBi Bda negrbBeazr dnu ems,mGreireh itm uur&Anuhug;elmnff in dre adB nBeerarzgebr hMrrtkeicka udn dre St. eGc

x