Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Waldhof: Der Trainer steht unter Dauerdruck

„Ach komm“: Christian Neidhart steht bei den Waldhof-Spielen unter Strom.
»Ach komm«: Christian Neidhart steht bei den Waldhof-Spielen unter Strom.

Wenn Christian Neidhart mit dem SVW siegt, ist immerhin Ruhe. Falls er verliert, wird die Verantwortung bei ihm abgeladen. Über einen Trainer, der (fast) nicht gewinnen kann.

„Nein“, sagt Christian Neidhart, „das löst nichts besonderes in mir aus“. Am Sonntag (14 Uhr) müssen die Kicker des SV Waldhof bei Rot-Weiß Essen ran und eigentlich hätte

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dre rinTrae edr haenerminM nGrud zuad, ealtoinmo zu nw.ered eiB end esteedhWncuts eettrbeai der insnwzcehi 5rJ-liaug&e4mh; zluet,zt eeh er ni eid addraQasutett m.ka rE idwr eadhbsl eineig nkaenebt etiGecrhs ftn,eref nwne er sda tcarodintsriheie otnaSdi na edr naiHfe&szt;eagrls ni ssnEe ibrte,tt ebar r

x