Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Spiel der Rhein-Neckar Löwen findet ein beklemmendes Ende

In ausgezeichneter Form: Jon Lindenchrone.
In ausgezeichneter Form: Jon Lindenchrone.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Bundesliga-Heimspieltag mit dem 34:34 (18:15) gegen den TBV Lemgo Lippe endete tragisch. Nach einem aufregenden Spielverlauf gab es einen medizinischen Notfall auf der Tribüne.

Alle Aktivitäten erloschen nach der Partie urplötzlich. Die Türen zum Spielfeld der SAP-Arena wurden geschlossen, die Spieler kamen nicht zurück und schrieben so auch keine Autogramme. Die

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nrefrskeenzesoP ruedw b.sgtaeag iDe Teairnr aSbntsaie zeHin udn rFaoinl anrnehKm enstnad end onstJirualen orv rde aeniKb uzr e.urgnulmV;u&gf nd:U eWli edi enaetngonns rSqod;dq&bcoul&eutuo,; ide fuulr&m; asd ahu&l;Zenlm der oeTr zs&;ltugmnauid dsi,n run afu 33 efTerrf dse TVB a,kmne gnetel die nmLlow&;ue auf dthVrace etotrsP genge ied gwSelntueipr e.in mA gotnnSa dnna ied lRleo mwu.&&l;ma;trkrucusl aqNbo&c;hdu erd iShutcng der wetniez itblazHe, achu hcudr ide Srteocu b,tssle sit amn uz emd lsuhsSc natel,gg ssad csih bie reesnum lpeiS egnge omgeL tgernse intch &mealvhltzru; dewru a&snd;h sda rgbiEnse tha os wie tggneazie nisee qhdkieRicolt,gt;u&i ;eea&lrtrlumk enuel-&;ScoLrwrmpeh ld;egRmuriu& Ocfeonlh ma annt.ogS

rniTe:ra sBiteert eehtnescUidDnnre Blkic afu end oS.prt ;ruahblmcqiu;&tuoNdl& eib,trt ads eniheUndctsen sti eni ent.srPkutulv h,cdeSa dsas irw es ihcnt ,cfehafns ezwi Pekutn zu lneho. mZu atFzi o&;rmugtleh uach, asds iwr iheclgnite eni sgtue ilSpe enh,mac eaerdg in erd enstre .tzbliaHe eBi neesbi gegne cshes bag se sa,nPhe ni enden irw es nhtic so utg n.&slemluo; moLge ipeslt es uhac o,qugl;

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x