Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Nach Unfall im Keirinfinale: Pröpster geht’s besser, Jäger fällt länger aus

Alessa-Catriona Pröpster in Aktion.
Alessa-Catriona Pröpster in Aktion.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Bei einem schweren Sturz im Keirinfinale hat es auch zwei der pfälzischen Spitzenfahrerinnen erwischt. Eine von ihnen wird nun länger ausfallen, die andere hofft noch auf die Teilnahme an der Europameisterschaft. Insgesamt haben die Rheinland-Pfälzer bei der Bahnrad-DM gut abgeschnitten – die Frauen besser als die Männer.

Ende gut, fast alles gut, zumindest bei den Nationalfahrerinnen Alessa-Catriona Pröpster (RV Offenbach) und Pauline Grabosch (Cottbus), die den kapitalen Sturz am Samstag im Keirinfinale

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ehno &brumecKhuhon;ncle me.usn&br;atlendu iDe Mem-eWhaTnil ieberd im uAgust ni Galgwso hsincte olas ncith in er.Gfah iLoahp-Sear Jlgrameu&; needagg m;llftual& mit imnee bhubseuuhrSiscnll&mc;el &largnue;ml asu.

gnnsaEig erd tnlztee denuR l;umht&refu mmEa ziHen edi hcess niaFhnerrne n,a sm;pPtrleru&o alg an eriewzt osiPtnio. lsA opeS-eihaL cirFeirdh esi enrml&u;oehulb ewtl,ol oihtcueret esi rPps;&emtolru mti iKen dnu eglbn,nleoE ePsu;ltm&pror ztu;,su&metlr ohraGsbc dun arJugel&m; neleif uber;.&umdlr inE tnhScokeommc fl&urum; lale na dre ,3333 reteM enlagn enptseito.B

eqhuo;&Hobsd peTmo h&nas;d da smsu nma mti ellma ch;bn&;lqnedderEqu&uoos sit ,iKerin ad ehgt se ebi hhreo tinGchdekiigswe eng ,zu ad smtus du emirm mit mleal d;nlo&,qcnhreeu tsega rmetouPs&prls; erianTr krnFa Z.egleri eDi spniDiliz iKneri glih;zi&set cnhit ssomutn iphcaajnres aKtfpp.ismrn aDs faeritcgmpKh fsdleealjn eadzieirqiifsltu aiopeh-SLe ci,edrhrFi edn iMsieretttle lothe csih dunhetemulfar;&g maEm .izHne eSi eiw hacu Max &luhn;mcabroD ibe end m&unnlareMn; ontelh lael ivre lieTt mi bceitShnrepir rd

x