Sport RHEINPFALZ Plus Artikel Kommentar: Absurde Situation beim VfK 07 Schifferstadt

Aktuell führt der vorherige zweite Vorsitzende Markus Scherer, ehemaliegr Weltklass-Ringer, den Verein.
Aktuell führt der vorherige zweite Vorsitzende Markus Scherer, ehemaliegr Weltklass-Ringer, den Verein. Foto: Gaier

Keine gute Zeit für Pfälzer Traditionsvereine. Nach dem 1. FC Kaiserslautern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

trdoh ucah rde KfV 07 ahisffdSrttce nsi hsCao uz .luu&mr;zsten beaiD its rde fKV 70 aegnu emmennog ja ;;ruoonqlqu&d&ubd rde faNgrnoeeevilhc des 0260 gwnee lzsoInven chreenelson eorskirdeRmets VKf irecthfaSs,tfd der orv llmea rhudc rmlgiOiysaepe Wfdielri hDrticie etalbnkwnte u.rwde moV u&;frnem

x