Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel FK Pirmasens startet mit 1:0 gegen Gonsenheim in die Saison

Erst Pechvogel, dann Matchwinner: FKP-Stürmer Dennis Krob vergibt diese Chance. Neben ihm der Gonsenheimer Christian Jindra, hin
Erst Pechvogel, dann Matchwinner: FKP-Stürmer Dennis Krob vergibt diese Chance. Neben ihm der Gonsenheimer Christian Jindra, hinten Polizei-Europameister Daniel Bohl.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Immer und immer wieder scheitert Dennis Krob im ersten Oberliga-Saisonspiel. Doch am Ende sorgt der Stürmer dafür, dass der FKP den SV Gonsenheim mit 1:0 bezwingt.

An diesem Samstagabend schien Dennis Krob im Oberliga-Heimspiel gegen den SV Gonsenheim gar nichts zu gelingen. Es fing mit einem von Kristof Scherpf herausgeholten Foulelfmeter an. Stürmer Krob, beim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

KF aemPnriss &r;flumu dei lmgsulzteif;sa&rS;&to d;izsgum,alu&tn rtta in der 27. nutlpieSmie na und edneontr dne llBa na die te.Lta orqd&;mubWau lcsgiis;ehtz& du ihtcn tserhc wie tsn?so isknL ahst ud ocdh ncosh aml oerscnso&qd;ul,sehv cleedithrs der &uahri0J-g3m;le ep&armslut; edi kGnand,ee edi hmi in rdiees untotiaSi cdurh ned poKf neggnage ns.eie

iEn ererbvneeg flEtemre sgteietr u&iautlmc;hrln sda esebsiwutsneSlbst ncih.t zKur rvo edr Puaes rgrnepsva brKo ni tuerg ossnsStihucoip rde lBal ahcn eenmi aelsks uispZle nov lnMaue uGln;mreaungl& h;dnsa& zu iemdse euiZtkpnt eutfrere ;u&dlufram eni hriecrlrhe begengReno edi dnur 500 husZaurce auf rde asniremersP ml,hhe;&rtoseHuu wo hsic Regen udn Snoen ;mgindu&slat eabelnscewth. caNh leaFnkn sed nkrates retceretidgiesvRhs ulanMe meGlrna;&uugln vaetpesrs broK etsr npkap 5),.3( annd kt;mulf&oep re ni dei rmeA onv ohmsnseeiGn Kperee nKvei iWslezkoe )68..(

ieewZt cCehna omv utobPu&Drdkq;en rb&qouodlKr;eb li;i&sglez hnict lekocr. In ntMiue 78 rtmkeuuv re sezloWe,ik cdoh IVnrdS-inetenievgGre kufU mo;lu&;eKmtmm&uulml;&uuug&sl;lo tet

x