FCK RHEINPFALZ Plus Artikel FCK-Ärger nach erster Heimschlappe unter Antwerpen

Am Ziel vorbei: Philipp Hercher scheitert im Würzburger Strafraum. Er war dabei nicht der Einzige.
Am Ziel vorbei: Philipp Hercher scheitert im Würzburger Strafraum. Er war dabei nicht der Einzige.

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hadert nach dem 0:2 gegen die Würzburger Kickers auch mit nicht gegebenen Elfmetern. Doch es gibt noch andere Ärgernisse.

Es gibt Menschen, denen muss man nur ins Gesicht schauen, und man weiß sofort, wie sie gerade fühlen. Marco Antwerpen gehört zu dieser Kategorie, zumindest in Ausübung seiner Profession

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sla lbtinaia&z.sr;Frlgleu slA rde &;rJhagu-lem50i cnah dem :20 gnege edi rzerWugb;lmuru& ikrscKe ruz eoszsrnePnrefek c,hitsrt rwa mih erd sruFt elcudthi nzerakemnu. nUd re arw al.;mhlvntcr&sdeui In grDbusiu nrawe ien aarp egaT rvozu mit dme :11 ied Siesseegeir sregesin udn ied oGtkgsgeneiotlir

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Newsletter wird jeden Freitag verschickt.

Noch mehr FCK-Artikel gibt es hier:

Pokalsieger, Absteiger, Wiederaufsteiger, Meister: Der 1. FC Kaiserslautern ist wie kaum ein zweiter deutscher Fußballverein in der Region verankert. Unsere Redaktion ist dicht dran am FCK und bietet exklusive Einblicke in den legendärsten Club aus der Pfalz. Alle wichtigen Infos, Hintergründe und Neuigkeiten gibts für Fans auch in unserem Newsletter!

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x