Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel 1. FC Saarbrücken: Ein Stück Fußballgeschichte für nur 19,03 Euro

Schlammbad Ludwigspark: Der Rasen, der Kai Brünker (am Boden) und dem FCS im Pokal Schlagzeilen beschert hat, wird zum Souvenir.
Schlammbad Ludwigspark: Der Rasen, der Kai Brünker (am Boden) und dem FCS im Pokal Schlagzeilen beschert hat, wird zum Souvenir.

Noch immer glimmt ein Fünkchen Hoffnung: Auch wenn der 1. FC Saarbrücken in zwei Partien vier Punkte verplempert hat, schielt der Drittligist Richtung Relegationsrang. Größeres Echo als das Spiel gegen Halle findet abseits der Saar die Nachricht vom Ausverkauf eines Stücks Fußballgeschichte.

Nicht ist so schlecht, als dass es nicht doch zu irgendetwas gut sein könnte: Tatsächlich mutiert der mutmaßlich mieseste Rasen in der Historie des bezahlten Fußballsports

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

muz jOketb rde -eieSreagBlrm:dme rDe soqed;uza-oenbr-leaiegBqn&yr;dn&uRBw ;dnah&s wie nih dre SFC mnlldgiovu entnn n&da;hs riwd ba Ftaigre kvetrfa.u doeS ful&;mru doS,e 006 el&Sukmtu;c na edr Zh,la uz ahnbe lmr;fuu& ej 3,901 uEo.r oWieb ihcs der ugealrm;hc&s Pseir &frmul;u

x