Gesundheit RHEINPFALZ Plus Artikel Wenn einheimische Schnaken Fieber übertragen

Rasterelektronenaufnahme der Hausmücke Culex pipiens. Sticht sie Habichte, Eulen oder Papageien, vermehrt sich das Virus in dere
Rasterelektronenaufnahme der Hausmücke Culex pipiens. Sticht sie Habichte, Eulen oder Papageien, vermehrt sich das Virus in deren Blut stark: Die nächste Mücke, die saugt, nimmt dann mehr Erreger auf. Früher war hier Schluss mit der Verbreitung, denn Pferde oder Menschen sind Fehlwirte: Sie können zwar krank werden, bilden aber keine hohe Virenlast. Doch die Erderwärmung hat alles verändert.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Hausmücken reichen das West-Nil-Virus an den Menschen weiter. Am Rhein ist das im Moment noch kein Problem. Doch der Klimawandel ändert alles.

September 2019, ein kleiner Ort bei Leipzig. Die letzten Sommerferientage waren mit über 30 Grad noch mal richtig heiß gewesen. Dann ging die Schule wieder los – und bei Hausärztin Silvia

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rinettB rtolel inee tlaeessm eWell an: Mreeher eLuet ntglake m;ruul&eb hohse Feb,ier cnsehreeGmdezilr dun uasglAcsh am r;mObkprleur.o&e

obdu&S;oq swa hiets nam ihctn alle eoud&;l,Tagq rnrenite sei hcis. odl;qbs&uAo uhfr ihc sda gnza ozsilegr;g& bora,L tim lutBetts fau aeGehenrsnkclhthecsitk, easnrM nud os weei.rt Ldiree oneh seeehrdnlel qbesn&irulo;dEg. zKru durfaa sal ide &mlit;rAuzn uaf remih danyH eid eh:lSglzeaci qd;Vuo&obelg imt VletN-siusi-Wr in acneSsh ;unogend&dqflue. eSi ogteg,ole cndetetke ooFst nov otetn gS-in udn vGmgfⅇ,lounrli sa,l dsa iVsur esi von l;mt&Scchemkuneu cauh uaf nhnecMes &,ubaerrta;gblumr ndfa hlsih;i&sglileczc stoFo von cmeusa;s&uhll,gnA edi irh tbnknea moneravk s;hnad& udn frie uterne bime rLoba a.n

dioDu&qbe; hanbe etsr lam uqds,ezehlu;omncgt&l nenerirt ies .scih erAb ein praa geTa u&r;ampstle nilltgeke rih lfoTnee mSur:t sda o,bLra ads rurHagmeb hiudthNtntnsocrIB-eatr- ;ulmufr& mzoreTd,enipin sad iemdushttGsane. eiS raw fua erd rnhcgtiei purS gse.ewen

reD sehctdeu nePatit 1er397Zo deruw sda -ris-tNWuleVis bie enrei Frua in naagdU dke,tn

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x