Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Waldhof Mannheim verliert 0:3 in Sandhausen: Traumtor schnürt die Kehle zu

Ein seltenes Erfolgserlebnis für Waldhof Mannheim. Torwart Lucien Hawryluk hält den Elfemeter von Sandhausens El-Zein
Ein seltenes Erfolgserlebnis für Waldhof Mannheim. Torwart Lucien Hawryluk hält den Elfemeter von Sandhausens El-Zein

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Einen Platz „über dem Strich“ hatte der Präsident von Waldhof Mannheim bis zur Winterpause gefordert. Nach der Niederlage in Sandhausen fehlen vier Punkte – bei noch zwei Spielen.

Im Spiel eins nach der Verkündung der Trennung von Geschäftsführer Markus Kompp

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dnu egwnie Wnheoc hacn edm 41: im elalreVtieinf esd hbiensdac rlopsVdnaabske ath ichs dre sbgs&liDt;lrailuig-Ftlzti SV Wfoldah nhneiMma teernu med SV dhneaunasS ancgleeghs egbne mu;mssen.lu& oVr 2966 uahcrusZen mi dSintao am wHdrtaald etnfelh ned nimMnraenhe imeb :03 (:1)0 ide piesieclresnh Mt,teli um ide erSie nov nrmhneu zhen igeelpnaisL in Felog eohn Sige zu bd.cuernehrch

hcDo asd its nihct slla:e iDe luW;foadmhle&r ehbna nun ivre ueknPt ntuRula;cs&mkd uzm esnert t.bsazgcpteilhaNits ieD Luft umf&ulr; enraTri ruuRl;gm&die mRhe driw amdti ocnh &dln;uen,mru eihclzc&lsilgsh;i tha aiSV&m-urds;enPlWt nud l&;azmMnue dnBer zeteB bis uzr uaersptiWen neien azPlt mb;b;ouqd&&ruelu mde hScodi;rlqt&u fluu&m;r ied aSclwz-uernhBa teeforg.dr iBe bis thnieehWcna ncoh izew sundnteesaeh eeSipnl futdluer&;m eediss neUtfenngra wsgiirche .wernde

drWiuqbo;& sidn zum Segine mmltoe&ru;,dqdva atthe hRem vor edr ieaPtr tggesa. ocDh eborv edr VWS geeng heuasSdnna hctrgii im Slepi knmeagnmoe w,ar tetha er ochns iewz keeudSrhcescnnk zu rmu.ne&b;eusethl Zsnamu;h&ultc teezst uAeb-rkiB ElZnie- nenei Scussh uas ndru 02

x