Der Weintipp RHEINPFALZ Plus Artikel Spaßwein Muskateller

Muskateller kann sehr viel mehr als süß sein.
Muskateller kann sehr viel mehr als süß sein.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ein überfälliges Loblied auf eine erfrischende Rebsorte.

Als vor Jahren einmal Armin Diel, als Winzer wie als Weinjournalist eine streitbare Persönlichkeit, in der Pfalz zu tun hatte, gab es zum Abendessen Muskateller des Weinguts Ökonomierat Rebholz.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tiM lnrfcmseha-saudied uftD ndu rrdeakhenc ;rm&Slueua legfie er dme rsktVeroe dun enneis engollKe os utg, dssa iwr ulb&m;eru ide aZlh edr geetlerne cenhFlas ned lenaMt sed iwgSehsenc tbeiren .mumlnus&;es stesrItaenn an esdeir seodpiE sit orv l,mela ssda blsste edn eternxEp ersedi lMlersstaleuitk knntenuab aw,r endn ovherr war ide etorS ans;&dh wnne amh&uupeltru;b &dsahn; u&frmu;l ugf,netid erhe etriben si;zl&i;&gumlnSuew ba.tenkn bRhlzoe aehtt nih lllvmou&g;i neu ritdnee:fi wegni oll,hoAk inrltlba rlreka uD,tf clihte, fhs,ric knot,cer gizacke &Slr.ueamu;

ocDenhn edeatur se Jahre, ibs se careaNmhh .bga igEeni onv ninhe uraten ic,sh ise lirkhcwi crkeotn buneauszua und ide m&rulS;aue uz e.tlarehn ctieheigztR neertget ndu eomshadrocann gtabsuaue kemnmo idbea Winee in der rAt rse,auh ied erd lnrohhme&iulc;f Ruden lasmad den nAbde rceme;touhv&re.sln

tuM und geieren SitnlEi censuhorsapeg egneuslneg esieBlpi adefnn wri ibe dviDa Mhut sau stohdactH hsa;&nd udn azng eonsdebrs sitererwp nohc adz.u sasD anm das Wtnugei ceithlievl cnhit ne,knt ist ieekn ;,&Uunhlemursgcrab endn iDdav und enesi rauF aAkinn ebhna s

Entkorkt - Newsletter  - Anmeldeseiten 729 x 450 (1)

Dürfen wir nachschenken?

Was sind die Trends der Weinszene? Welche Neuigkeiten gibt es von den Weingütern in der Region? Was ist Naturwein? Wie arbeitet ein Kellermeister? Und wo stehen Weinautomaten in der Pfalz? In unserem kostenlosen Newsletter Entkorkt" liefern wir alle zwei Wochen Weinwissen für Pfälzer Weinliebhaber.

 

Wer nicht lesen will, kann hören: Sie wollten schon immer wissen, wie man die vielen Flaschen Wein, die man zu Hause hat, am besten lagert? Oder welche Unterschiede es zwischen verschiedenen Rebsorten gibt? Dann sind Sie hier genau richtig: In unserem kostenlosen Podcast "Wissensdurst" löchern Sonja Hoffmann und Rebecca Singer die Weinexpertin Janina Huber mit Fragen rund um das Thema Wein.  

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x