Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Mainz 05 nur 1:1 gegen Gladbach: Es reicht nicht

Kurze Freude: Jonathan Burkardt jubelt mit Vorlagengeber Jae-Sung Lee.
Kurze Freude: Jonathan Burkardt jubelt mit Vorlagengeber Jae-Sung Lee.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der 1. FSV Mainz 05 kommt über ein 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach nicht hinaus. Für den Klassenverbleib könnte das zu wenig sein – auch wenn der Trainer fast zufrieden ist.

Mit dem Unentschieden gelang den Mainzern in dem von Trainer Bo Henriksen apostrophierten Finale kein Sieg. Das rettende Ufer, Platz 15, da, wo der VfL Bochum steht, ist neun Punkte entfernt.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aMzni sti cZ,rauushe enwn edr 1. FC &nouK;mll am Stagonn ryeBa serLkeuevn ln.;gtefmm&uap mrDua tegh se ,conh ied erlmn&Klou; fua altPz 17 uz cesbnhsu.

qdiboWu&;r te;hm&tlanu sda wiezet orT maehcn msl&uu;e.nms hcI bleick afu eid piotvesin tApe.sek Wir aehnb lael naSskteitti nowne.egn Es tis mher Sg;zslpa&i uz g,aenj sal atgjeg zu &edwdueqnolr,; gtesa oB n.neskiHre oib;Dq&deu zrMaien nware nsu n&ltc;huusamz mreim ennei cithStr .varous Dei esret letzaiHb tah uns einen eSelgpi neogvertahl nud nus gegtie,z wo rwi oned&qlehtu,;s esgta dmMhaenblnoc;asc&hgul nraeTri rdroeGa .eonSae

nziaM 50 tepsiel enie sslaek seret aiHbtl.ez rbeA iaclnulhrm&ut; amk se, wei se mokenm tesm.us reD rVsgnop1-ur0: hrucd ennei efrTerf von ahotannJ dBrrutak raw uz l&unmudn.; Tzotr eumck;enr&lddur eUumgellt;rienb&eh seanthffc es ied ieeesnRhsnh itch,n eirh rgFm;uulhn&u auauun.sbez Cnaenhc udza htaent esi ma nEed sde retens hagDscurgn. Jg-uneSa Lee r,egzvo in edr eipstzhiNlcea red etrsen tzabHeli scahretu neLodar Broriare rahen dnu kmoeuplft;& vno dre znurmrgeSarafet ma Tor bioe.vr

eDr Acislhuge als chSiocMkt

x