Pfalz Worms: Diebstahl mit vier Promille

Die Hosen ganz schön voll hatten ein 54-Jähriger aus Worms und ein 36-Jähriger aus Alzey. Die beiden Männer verstauten bei ihrem Besuch in einem Supermarkt in der Remeyerhofstraße mehrere Gegenstände aus den Regalen in ihren Hosentaschen, wie die Polizei heute mitteilte. Ein Supermarkt-Mitarbeiter beobachte das diebische Duo und hielt es fest bis die Polizeibeamten vor Ort waren. Beim Durchsuchen der zwei Männer entdeckten die Beamten unter anderem eine Packung Rindersteaks. Die wollten sich die Langfinger wohl nach einer durchzechten Nacht auf den Grill legen. Ein Alkoholtest bei dem 36-jährigen Alzeyer ergab einen beachtlichen Wert von mehr als vier Promille. (rhp)

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x