Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Allein im Altersheim: Pflegekraft schlägt bei Behörde Alarm

Auch in der Pfalz waren Heime schon stark unterbesetzt.
Auch in der Pfalz waren Heime schon stark unterbesetzt.

Weil sie alleine in einer Einrichtung mit 48 älteren Menschen war, informiert die Pflegekraft eines Altersheims im Westerwaldkreis die Behörden. Der Fall wirft ein Schlaglicht auf die ohnehin schon angespannte Situation in der Pflege.

Der Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tztpsi ihcs u.z ietS rnJeah hsnco wennar eefPesidltgne ndu lnaibeouS&;rladvzem ov,dra dass na veelni odetnnrtaS ncthi mngleeugnu;&d atribreeMti ruz mVu;rgfeugn&ul en.steh Etrs mi vaenergnegn meoSmr wennetde sich zorlr;mrV&dfeaelpu pulkl;mzstPfuunteteeg& mit enmie dernfribaB an ads erzolisa

x