Kolumne Abseits RHEINPFALZ Plus Artikel Wie der SV Ixheim die Favoriten das Fürchten lehrt

5fade000a71cff00

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der SV Ixheim trifft und trifft und trifft in der B-Klasse. Jetzt steht der SVI nach einem 15:0 sogar an der Tabellenspitze – vor den beiden Favoriten.

Torhungrig

Der SV Ixheim war schon in den ersten Spielen gehörig in Torlaune. 3:1 gegen die SG Harsberg-Schauerberg, 4:2 gegen Aufstiegsaspirant SV Großsteinhausen. Zuletzt folgte ein 4:1 beim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

SV ehatBntocb fum&ur;l ide Mhnanastfc nvo rde &rgarleR&isozmlmtes.u;; saD chaemt ustL fau mr,eh uach ewil euozkrrnnK estcugh widr um&;rflu edi enideb tasemtSpznie edr gLa,i dei SG LgibeW-edlensrne udn end Tetwnbaleezlnei VS smereebgrHr II, dei rcshei a;iucmu&llmgmtberhu&; snid ni erised Lai.g Dhco red SV ixehIm mf;utruh&l nhca edm eevtirn tiegSpal ied eelbaTl ,an unn nwgee des seebenrs honTsalrur&.sv;eietmsl 10:5 gnnewa esi egneg end ieovrrezlpoePtnisi sua nmriesPsa, rde in end ernevnggean nJerah emmir mla oreelnpels lPbmoeer htt.ea Zrovu hetat der SVP ohcsn ien 601: eeggn eid SG rlegnsLi-ebeednW nenhihnme mules;mu,&sn aerb hauc eegng die etimheanSlegscfip bFrbsteaecP/rhgehre neien Pnutk itmmoenmg.en Mti rvie feTrrnfe awr Iiesxhm sLra ;lochuS&mrnbon biem nKsreategi dre eetsb uumet&cSlhz; der .mhxrieIe qdu&rbiW;o abenh nneei seupr guent rStta hicrwste dnu baeurs eretiw dgp;l&iose,qelut fsaets edr niVdS-sIroteVez aShsca Gmrim asmzun,em nsedse ulKb ncah 18 nmeStnupilei rtseieb itm 0:5 in rmlhug;uun&F .lag Eni staiuwe hre;ouhmerl& giSe sdant da rzftrksuigi im Ruma, ewnn mna tmmaiahcsneeht nsuGetptnkchies eid mTlu;r&u flt.;nemouf&

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x