Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel VRN prüft zusätzliche Schülerfahrt

Die Bewohner des Weißdornwegs wollen keine neue Buslinie durch ihre Straße, die bisher eine Sackgasse mit Fußweg war.
Die Bewohner des Weißdornwegs wollen keine neue Buslinie durch ihre Straße, die bisher eine Sackgasse mit Fußweg war. Foto: Hanelt

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eine aktuelle Bedarfsanalyse zur Buslinie 228, die ab Januar über die Mühlbergstraße und den Weißdornweg die Fuchslöcher anfährt, gab es nicht. Ob eine zusätzliche Fahrt zu Schulzeiten eingerichtet werden kann, soll geprüft werden.

Die Bürgerinitiative, die 160 Unterschriften gegen die Streckenführung gesammelt hat (wir berichteten mehrfach), zweifelt auch den Bedarf nach der neuen Linie an und fragt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bo es mi lVfeord eien neeetphcernds crtnhungsUeu .agb Der endrbVeerrshvku nkNaRrcieeh- (NVR,) der eenu iuenBslni hisetubcras ndu btrv,eig rivteenen sad afu nArea:gf Weder edr NVR ochn dei Sttad etmtn&;hula nde Badref temt.tielr

ttSda sah neenki nudGr ruz deLruaehutegfrsanbB pSRcN-erhVer lAxe anenhmTi amk der ufAgatr rzu sUnumgetz edr ienLi 822 onv rde Stdat ,&m;iuulreewnkbZc aenhmcd eid iiLen am 2.3 aiM 1280 vom drtataSt sesocesbhln nwoder ar.w Dei tStda sal unrgabliAura&fnm;eegt dse finenOm&fc;lthlue eehssaronrekrnenhPv abhe n;duooqbv& dre Beutgauarfng ieren niroegvhre ndfBlsearayeas ge,sbaehen da nrgaufdu cheherzlai,r emluu&rb; rehJa legetforr ngefnrAa hdurc eArwnnho dre ohlrsmuuch&ecFl; nud Uuebgmng ewiso dre im Sttatdar u;gtfunemrhle& nDoissiksu ine mraatclc&ehhs;litu eradBf frl;m&uu ide Liine 282 als hdrnavneo reethcat eu;uo,qrldwd& so me.Tahnni eiD tSdat heab nenbe edr ;tfnuuln&mekcgShruer cahu edi ukgtTna vegnreobge.

NVR: trxaE &afuurclhrtehmSl; ketost atxer deezeeLGttrl rdiw vno edr rB&uutevtii;lriimnage naeesbllf fiegrtr.ahtn cBrrhIeSe-p eMalchi luPasu ltwiefze n,aadr asds dei sgveheornee atugkTn d

x