Zweibrücken Vermisste Zweibrückerin wurde gefunden und ist wohlauf

5fac980002ddcc27

Die Polizei hat die Suche nach einer vermissten Zweibrückerin beendet. Sie teilt mit, dass die 57-Jährige angetroffen wurde und wohlauf ist. Laut Polizei war die Suche am späten Dienstagabend ohne weitere Hinweise auf den Aufenthaltsort der Frau unterbrochen worden. Am Mittwochmorgen habe man mit der Suche fortgefahren. Am späten Vormittag habe sich dann ein nahestehender Bekannter der Vermissten gemeldet: Die 57-jährige Zweibrückerin sei bei ihm. Die Polizei fuhr zur angegebenen Adresse und konnte mit der Frau sprechen. Ihr gehe es den Umständen entsprechend gut. Die Suchmaßnahmen und die Öffentlichkeitsfahndung wurden eingestellt. Das teilt die Polizei mit, die sich bei allen Hinweisgebern für die Unterstützung bei der Vermisstensuche bedankt. Die Frau war am Dienstag als vermisst gemeldet worden.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x