Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Tausende Megabites Daten pro Sekunde - UGG baut Glasfaser-Netz in der Stadt

In der Umsetzung liegt ab jetzt drei Jahre Planungs- und Bauzeit vor ihnen, bis das Glasfasernetz in Zweibrücken liegt: von link
In der Umsetzung liegt ab jetzt drei Jahre Planungs- und Bauzeit vor ihnen, bis das Glasfasernetz in Zweibrücken liegt: von links Matthias Nass und Ralf Stratmann vom Unternehmen »Unsere Grüne Glasfaser«, Zweibrückens Digitalisierungsbeauftragter Jeremias Krebs und Oberbürgermeister Marold Wosnitza.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In Zweibrücken startet ab kommendem April/Mai eine „Wanderbaustelle“. Über drei Jahre will das Unternehmen „Unsere Grüne Glasfaser“ eine über 500 Kilometer lange, superschnelle Datenautobahn, ein Glasfaser-Netz, kreuz und quer durch die Stadt bauen. Der Stadtrat stimmte dem am Donnerstag zu.

Nach Gemeinden im Landkreis Südwestpfalz,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

etwa ngC,wito ctamh cshi ads rnennUtheem ese&dqUn;ourb lrG&nue;mu feal&ldGa;urossq G()UG nun uhca aadn,r nie Greszlnaeftsa ni uw;einmZelcub&kr zu egnel udn ewta 0250.0 uaanlHtseh dun eeUnnhnmtre eid eMgiku&lcolmhti; zu bee,ng chis na cnsrhelpueels tonieggialtbeaD ealgezl;hsniis&nc uz alnses hn;&das rm;uf&lu iecrseh a-elVidls,oC nueorr;&teknjtPmoslepainta eawt nov u-saSptrt ebuurl;&m dlzenimiTee bsi i-mr.nTVeatgS rDe rtattSad abg am atrosgDnen ni rneie odintrgzuSsne igemitmnsi em&ln;rgsuu chLti &;murluf enei unniebragreV tmi dre GUG, ein nmdurMoaem of nntsgadUre.idn Pnuglna dun Bau esd setNez itbrebet ide GUG ciacg,slwierhitethnf sda g;izieh:l&ts afu ieeneg Koents nud eikR,sni dre aautdatsSthhl diwr atlu &sgeetberiuOrmeu;rlmrb dalrMo otsiWnza tnihc druch neie eininzlafle lguegieniBt .tbatslee ob&suEqd; gbti cuha nekei dkureankutrgnM. asD l&gih:i;zest Dei GUG uchst hisc cthni ters enuKdn dun ditneshctee n,dan bo ichs ein suAuab l.ntoh doerSnn ise autb neho n.eeincepkoisriR iEn rges;roilgz& etdcishnerU zu iegnien n,bq;det&wWeelrrobute stgea zstnoiWa chan rde t;&oneiuifltchcnmehnfl Sdztnoisugn.er

ieD rl&am

x