Zweibrücken Sport-Magazin: Tischtennis: Es geht um den Stadtmeistertitel

Die Zweibrücker Stadtmeisterschaften der Tischtennisspieler finden an diesem Wochenende in der Albert-Schweitzer-Schule in Zweibrücken-Ernstweiler statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die BTTF Zweibrücken. Neben den Bickenalbtalern dürfen die Akteure der Vereinigten Turnerschaft Zweibrücken, des SV Mörsbach, des TTC Niederauerbach und des TTC Mittelbach teilnehmen. Gespielt wird am am heutigen Samstag ab 10 Uhr in allen Schüler- und Jugendklassen sowie in der B-Konkurrenz der Herren. Am morgigen Sonntag ab 11 Uhr gehen dann die Damen und die A-Herren an die Platten. In allen Spielklassen werden im Einzel und im Doppel die Zweibrücker Stadtmeister ermittelt. (benj) Alisa Dahler, 15 Jahre alt, aus Martinshöhe ist neben der Wormserin Katja Springer eine der nur zwei Boxsportlerinnen, die Wolfgang Bischer, der Sportwart des Südwestdeutschen Amateur Box-Verbands, für die deutschen Meisterschaften der Frauen in Weißenburg/Bayern nominiert hat (26. bis 30. August). Die schlagkräftige Fliegengewichtlerin des BC Olympia Ramstein hat sich vorgenommen, ihren im Vorjahr errungenen dritten DM-Platz in der Altersklasse der Juniorinnen (U17) zu verbessern. (wk)

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x