RIEDELBERG RHEINPFALZ Plus Artikel Riedelberger Damen-Dritte nimmt Herausforderung der Zweiten Pfalzliga an

Vanessa Veith, Kapitän der Riedelberger Dritten, findet die Klassenstärke der Zweiten Pfalzliga genau richtig. Hier könnten die
Vanessa Veith, Kapitän der Riedelberger Dritten, findet die Klassenstärke der Zweiten Pfalzliga genau richtig. Hier könnten die eigenen Nachwuchsspielerinnen gut Erfahrungen sammeln.

Tischtennis: Was tun, wenn es die Spielklasse, in der das eigene Team bisher aufgeschlagen hat, mangels Masse plötzlich nicht mehr gibt? Antwort: es eine Etage höher versuchen. Statt in der Bezirks- spielt die Riedelberger Damen-Dritte in dieser Runde daher in der Zweiten Pfalzliga – und findet das gut.

Wer zur Beginn der Saison 2019/2020 eine Mannschaft an den Start schickte, hatte bei den Damen gute Möglichkeiten, gleich in der Zweiten Pfalzliga West zu starten. Eine Bezirksliga gibt es nicht

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;merh ise arw honcs in ned Veronrjha nur nohc enie teamsrReep ulr;m&uf igieen newegi ruulgm&i;b nblgeibeee aes.mT

umKa Tasme urfμl ieen ekielzsaiBgDrr CTT Rirgebdele 3 hta dsa fech.tagfs ;uUr&emlb den goalazeniRplstet etrektelt ied tetidr rGdea

x