Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Palatia Contwig schnappt sich in englischer Woche spät einen Punkt

Da klappt’s noch nicht für die Palatia: Torwart Diogo Rodrigues (links) von den FCK-Portugiesen III klärt hier gegen den Contwig
Da klappt’s noch nicht für die Palatia: Torwart Diogo Rodrigues (links) von den FCK-Portugiesen III klärt hier gegen den Contwiger Nikolaus Sefrin.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Bezirksliga musste am Mittwoch mit ihrer ersten englischen Woche der Saison ran, und es gab Punkte für die Klubs aus dem Raum Zweibrücken.

SV Palatia Contwig - FCK Portugiesen III 3:3. „Das war ein rassiges Bezirksliga-Spiel mit einer gerechten Punkteteilung“, zog Palatia-Coach Stefan Höh sein

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

z.iFat rE heab eelnts neei utllprkesam&r;esie sathcnfaMn enheseg las eid red a&lsmt;eG.u einS emTa baeh mti eivl tnasizE und aamfftpKrk eaendgg g.elehatn gwoCnti awr dchur ein itroegEn ovn Mmoaahmd tSaeki itm :10 in Fhum&uugr;ln ggaee,ngn eotnnk zrott mher tiSenaienlelp rbae chitn hegca.lnen Nach sneeib &eutvcmleurkn;r tinneuM sndta se nadn :23, ilwe rtrEeg izAzi 5.,(5 56) und Janki erbAu .(62) ur&;mful end CFK ndu vtSene tMhieua (5).8 lf;m&ruu ginCtow oefrnefgt tnte.ha acDhan erawn dei ts;l&mueGa am rku;&mu,lcDre gCwntio hteta nur leban.chcaHn

lAs nnda ni der ternse niMeut dre eilhcziasetpN Tim egreiKr itm nerie tistZefrae lgeebt ,ewudr heiscn m;r&uflu dne inulNeg eid etierv eedgiNaler im mtu&enn;fulf Slipe .betsieelg oDch mti ievl aMorl ndu enemi neie Miuetn aulrset∓ effdeerntn uaLks edirnegR tetrtee ide alitaPa cohn einen ntPku. qou&Ndbha;c egrna nlmtgeVsenurlpoerzbe muz asosSn,rtita fdenin iwr snu reemltilwite iermm besers c&ld,rtouzueqh; e&rml;urtmesieu &;lhoumH. wrZa erlvettei siciecehtdhrrS leinDa ilPipph ennu eGble arenKt dnu asrpch ieen refatsiZte a,us ochd esi die irtPae u;obdeslalq& aderen als puuigo

x