Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Ortsvorsteher: Zwei sind neu, drei bleiben im Amt

zwe wahl_ortsvorsteher 2024

Mittelbach hat mit Aaron Holaus einen neuen Ortsvorsteher, Mörsbach mit Denis Nizard. In Rimschweiler wurde Klaus Fuhrmann wiedergewählt, in Wattweiler Thomas Körner und in Oberauerbach Katja Krug-Abdessalem. Für zwei Herausforderer hat es nicht gereicht.

Aaron Holaus wird neuer Ortsvorsteher von Mittelbach-Hengstbach und damit Nachfolger von Kurt Dettweiler. Der 36-jährige Kandidat der Freien Wähler erzielte bei der Direktwahl 67,1

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

zPenrot edr Smtenim dnu alg midta ulcetidh vro dre iBwrrneebe rde D,PS enAn .earBu Mit 17 rtnePoz alg dei Wiaithggelenlbu hmrehul;&o sla orv num&uf;lf Janr.eh usHalo aphcrs vno enemi aknster eecrushaVs,rotvsnurs dne re unn ifhecttregren .wolel iSen Vedriksarenmea bei den eerniF ,lnh&;eWumarl Krtu

x